Bürobau

Erweiterung des Bürobaues von 2013 bei Laufendem Betrieb.
Generalplaner Bau
Baudauer 9 Monate

Bestandsflächen wurden neu strukturiert und gestaltet

Neubau eines Bürogebäudes in Warschau mit Verbindungsbrücke zu Bestandsgebäude aus 2000.

Revitalisierung eines Bürogebäudes.

Neubau eines Head_Quarter mit Lehrlingswerkstatt und Lager.
Generalplaner Architektur_Statik_Bauphysik_Begleitende Kontrolle.
Planungs- und Realisierungszeitraum Oktober 2012 bis November 2013

Nutzerorientierter Umbau eines Bürogebäudes aus den 1980er Jahren.
Fläche Büro ca. 2.500m2, Halle ca. 2.700m2

Aufstockung auf eine bestehende Lagerhalle zur Nutzung als technisches Büro.
Fläche ca. 600m2

Nutzerorientierter Umbau eines Bürogebäudes aus den 1980er Jahren.
Fläche Büro ca. 600m2, Halle ca. 1.300m2

Relaunch eines Betriebsgebäudes aus den 1970er Jahren.
Fläche ca. 1.700m2

Umbauten im Bestandsobjekt_Lehrlingsausbildungsstätte
Fläche ca. 1.000m2

In zentraler Lage sollen Wohnungen und Büroflächen als Dachausbau geschaffen werden.

Fläche ca. 750m2

In eine bestehende Lagerhalle wurden Büroräume für Techniker und Konstruktion, sowie ein Archiv eingebaut.

Niederlassung eines österreichischen Unternehmens in verkehrs- günstiger Lage am Stadtrand von Warschau mit 900m2 Bürofläche und 250m2 Lagerhalle.

Bürogebäude mit 3.500m2 Nutzfläche, Geschäftszone im Erdgeschoß und Tiefgarage.

mit Architekt Lusser