Projektstudien

Erweiterung eines Wohnhauses mit einem Zubau in Wien 2018.

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Barocker Schüttkasten aus dem 18. Jahrhundert mit landwirtschaftlichen Nebengebäude von beginn dem 20.Jahrhundert soll einer zeitgemäßen Nutzung zugeführt werden.

Umnutzung einer Hinterhof- Werkstätte zu einer Zeitgemäßen Praxis für Ärzte,Physiotherapie, etc.

Orientierungs_optimierter Entwurf einer Stadtvilla am Stadtrand von Wien.

Nutzerorientierte Bebauungsstudie im städtebaulichen Kontext.
Fläche ca. 8.000m2

Entwurf. Einfamilienhaus in ländlicher Grünlage mit neuinterpretierten Erkern.

Neuinterpretation eines ländlichen Einfamilienhauses in Holzständerbauweise als Niedrigenergiehaus.

Wettbewerb. Schaffung hochwertigen Wohnraumes in innerstädtischer Lage.

Fläche ca. 7.600m2

Projekt. Einfamilienhaus in ländlicher Grünlage in Holzständerbauweise als Niedrigenergiehaus.

Projekt. Einfamilienhaus in ländlicher Grünlage in Holzständerbauweise als Niedrigenergiehaus.

Entwurf+Technisches Konzept. Umbauten in einem Bestandsobjekt_Call-Center.
Fläche ca. 1.000m2

Bebauungsstudie zur Aus- und Aufwertung eines Betriebsstandortes.
Fläche ca. 8.000m2

Projekt zur Bebauung eines Hanggrundstückes im Westen Wiens.